Vridsløse Kirchenruine

Foto: Destination SydkystDanmark
Attraktionen
Vorzeitdenkmäler & Ruinen
Addresse

Vridsløsevej

4700 Næstved

Kontakt

Im Norden von Naestved liegt Vridsløse Kirkeruin am westlichen Rand des kleinen Dorfes Vridsløse.

Die Kirche wurde um das Jahr 1000 gebaut und war damals eine Holzkirche. Die Kirche wurde später durch eine romanische Steinkirche aus Granit und Kalkstein von Faxe ersetzt.

1370 war die Kirche im Besitz von Roskildebispen, der sie 1460 dem Waldkloster überließ, das wir heute als Herlufsholm kennen. Als Herlufsholm 1560 gegründet wurde, wurden Ladby und Vridsløse mit der Pfarrkirche von Herlufsholm zusammengelegt und Vridløse wurde nach und nach außer Betrieb gesetzt.

Im Jahr 1630 gab es immer noch Begräbnisse in der Kirche, aber 1738 wurde die Kirche vollständig zerstört, der Friedhof selbst wurde jedoch erst 1850 außer Betrieb

Addresse

Vridsløsevej

4700 Næstved

Aktualisiert von:
Destination SydkystDanmark