Slattenpatten und ihre Töchter

Am Axeltorv wurde 2010 eine ausgiebig debattierte Skulptur des international anerkannten Künstlers Bjørn Nørgaard enthüllt. Die Inspiration zu ”Slattenpatten og hendes døtre fra Rønnebæksholm” (’Schlafftitte’ und ihre Töchter von Rønnebæksholm) hatte ein Werk des lokalen Bildhauers Abel Schrøder den Yngre aus den1660er Jahren geliefert: ein als ’Slattenpatten’ geformter Pfeiler der Kanzel in der Kirche von Vejlø.

’Slattenpatten’ ist im seeländischen Sagenschatz eine hünenhafte Frau mit langen Brüsten, die sie bei der Jagd über die Schulterwirft, damit sie nicht im Wege sind!