Karrebæk Kirche

Die Kirche liegt wunderschön am Fjord.

Die ursprüngliche Kirche wurde zwischen der spätrömischen und der gotischen Zeit erbaut. In der Kirche sind 2 Weihrauchdosen mit Erz zu sehen. Die Kanzel ist in wunderschöner Bildschneidearbeit von ca. 1610 und wird wahrscheinlich von Ejler Abelsens Werkstatt geschnitten. Die Rückwand wurde von Abel Schrøder zugeschnitten.

Besuche außerhalb der Öffnungszeiten können durch Kontaktaufnahme mit dem Graveur arrangiert werden
Die Kirche ist während der Sommermonate während der Arbeit des Graveurs geöffnet (Sonnenaufgang bis 16 Uhr).