Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Heidelbeeren zum Selberpflücken

Auf Feddet befindet sich eine der größten und ältesten Bio-Heidelbeerplantagen Dänemarks. Seit den 80er Jahren können Camper und Einheimische die leckeren und gesunden Beeren pflücken.

 

Blaubeeren gelten als eines der weltweit führenden Lebensmittel, da sie voller Antioxidantien sind. Es wird gesagt, dass eine Tasse Blaubeeren pro Tag viele positive Auswirkungen auf unseren Körper und unser Wohlbefinden hat.

Die Saison für Blaubeeren ist bei Feddet oft von Woche 30 bis 38 lang. Dies liegt daran, dass es viele verschiedene Sorten auf der Plantage gibt und sie zu unterschiedlichen Zeiten reifen. Allen gemeinsam ist, dass sie alle die amerikanische Sorte sind, die für ihre großen Beeren und hohen Sträucher bekannt ist. Dies macht die Auswahl für Kinder und Erwachsene zum Kinderspiel. In der Plantage von Feddet gibt es fast 3500 Sträucher, die von köstlichen, knackigen, süßen und gesunden Bio-Heidelbeeren wimmeln.

Heidelbeeren eignen sich auch hervorragend zum Einfrieren oder einfach in den Kühlschrank stellen und dann über einige Tage verzehren.

Die Plantage befindet sich bei pkt. 13 auf der Übersichtskarte der Halbinsel Feddet. Die Plantage ist nur 300 m vom Strand entfernt, denken Sie also an Badekleidung, damit Sie vor oder nach dem Selbstpflücken an einem der besten Strände Seelands baden können.

Die Selbstpflücke für Blaubeeren beginnt Ende Juli und dauert bis zum Einsetzen des Nachtfrosts. Siehe Termine und Öffnungszeiten im Aktivitätskalender .