Angelplatz Vesterhave in Karrebaeksminde

Foto: Destination SydkystDanmark
Aktivitäten
Angelwässer
Addresse

Vesterhave

4736 Karrebæksminde

Kontakt

Vesterhave ist ein Angelplatz gleich westlich von Karrebæksminde. Man parkt am Ende des Vesterhavevej. Von dort führt ein kleiner Weg durch den Wald hinunter an die Küste. Am Ufer angekommen, kann man in westlicher und östlicher Richtung angeln. Vor allem im Frühjahr und Herbst sind hier ziehende Meerforellen anzutreffen.

Im Mai tummeln sich darüber hinaus sehr viele Hornhechte, während Angler im Sommer mit etwas Glück auch Meeräschen und Regenbogenforellen fangen können.

Das ergiebigste Angelrevier liegt in westlicher Richtung auf Klinteby, dort ist das Wasser unterhalb der Steilküste tief. Wie an anderen Stellen auch, sind hier besonders ziehende Meerforellen auf. Hier bleiben sie aber länger anderswo, um Tobiasfisch, kleine Heringe und Stichlinge zu jagen.

Leider ist der Angelplatz starken Westwinden ausgesetzt, die schnell größere Mengen Aalgras aufwirbeln. Schwacher Wind oder Wind aus Nord und Ost bieten deshalb bessere Voraussetzungen für Erfolg versprechendes Angeln.

Breite:  55°11'12.13"N

Länge:  11°36'27.54"Ø

Addresse

Vesterhave

4736 Karrebæksminde

Facilities

Küstenangeln

Aktualisiert von:
Destination SydkystDanmark