SydkystDanmark

Vemmetofte Klosterkirche

Im Mittelalter war Vemmetofte ein Herrenhof, dessen Geschichte auf das Jahr 1300 zurückgeht.

Das Schloss hatte viele wechselnden Besitzer. 1694 wurde das Schloss von Charlotte Amalie, die Königinwitwe Christian des Fünften, gekauft.
Sie testamentierte das Hof ihren 2 unverheirateten Kindern, dem Prinzen Carl und der Prinzessin Sophie-Hedvig, zugute. Nach ihrem Tod sollte im Herrenhof ein Kloster für adelige Kinder ein-gerichtet werden.

Heute befinden sich in dem Gebäude Mietswohnungen.