Ugledige sø

Uglediger See

Der Ugledige See befindet sich in Ugledige, 5 km von der Stadt Ørslev in der Nähe von Vordingborg entfernt.

Wenn Sie von Ørslev nach Ugledige kommen, kommen Sie durch Lekkende skov, das weiter hinunter zu einer wunderschönen Gegend führt, in der sich der Ugledige See selbst befindet. An mehreren Stellen befindet sich die Straße in großer Höhe und Sie können einen schönen Blick über das gesamte Gebiet erhalten. Sie können Ihr Auto in einem kleinen Schutzbereich parken und entlang des Sees und im Wald spazieren. Hier wurde auch eine Informationstafel eingerichtet, die etwas mehr über die Region erzählt.

Wenn Sie Fahrrad fahren oder wandern, können Sie die Nacht im Tierheim verbringen.

Im Jahr 2003 wurde der See angehoben und die Fläche wurde dreimal so groß wie zuvor. Das Projekt hat dazu beigetragen, das Vogelleben zu erweitern, und heute können Sie viele verschiedene Vögel in der Region erleben.

 

Lekkende Wald

Der Wald um das Gut Lekkende war bis 1995 ein Wildpark, in dem sowohl Kronen- als auch Damwild lebten. Die Zäune wurden 1995 entfernt und die Tierpopulation hat sich seitdem in ganz Südafrika ausgebreitet. Das Gebiet wurde in der Umgebung als Wildpark bezeichnet, da viele Eichen an den Wildpark in Klampenborg erinnern.

Im Wald wird keine Sorgfalt angewendet, sie entfernen nur die gefällten Bäume, wenn sie ein Ärgernis sind. Auf diese Weise wird der Wald so wild wie möglich gehalten.

Sie können gerne im Wald herumlaufen, aber es gibt keinen Zugang zum Anwesen selbst, das ein privater Bereich ist.

Im Lekkende-Wald finden Sie auch die 60 Meter hohe Rakkerbanken / Galgebakken, die seit mehreren Jahrhunderten eine öffentliche Hinrichtungsstätte ist.