SydkystDanmark

Tuemosegård

In Tuemosegård können Sie im Sommer den Weinberg besuchen. Hier ist es möglich, einen Rundgang durch den Weinberg zu machen sowie die vom Weinberg selbst produzierten Weine und Honig zu kaufen.

Tuemosegård ist ein 42 Hektar großer Bauernhof. Es liegt im südlichen Teil von Seeland. Unsere Hauptaufgabe ist der Anbau von Pflanzen, Weingut, Bienenzucht, Hofladen, Windkraftanlagen und Bioenergie. 

Anbau von Pflanzen: Grassamen, Klee, Raps und Getreide sind unsere Ernte. Wir verwenden die modernsten und neuesten Entwicklungstechnologien im Getreideanbau. Dies um maximale Nachhaltigkeit zu gewährleisten.

Das Weingut: Besteht aus 2200 Weinpflanzen und unsere jährliche Weinproduktion beträgt ca. 3000 Flaschen hochqualitativer Weine. Unsere Weinproduktionsschwerpunkte bestehen aus: 

  • Kein Dünger verwenden.
  • Kein Pestiziden verwenden.
  • Während des Fermentationsprozesses werden keine Enzyme, Schönungsmittel, Eiweiß verwendet und die Weinhefe ist gentechnik- und glutenfrei.
  • Wir filtern unseren Wein nicht aus.
  • Um den Wein beim Abfüllen zu schonen, verwenden wir Sulfit.
  • Wir vermeiden ein mechanisches Pumpen des Weins, der durch die Schwerkraft von Tank zu Tank fließt.
  • Jede Weinflasche wird mehrmals von unseren Händen berührt, bevor sie finalisiert, angenommen und zum Verkauf freigegeben wird.
  • Wir sind von der dänischen Lebensmittelbehörde (Fødevarestyrelsen) autorisiert, unseren Wein als „Sortierart“ und g.g.A. (geschützte geografische Angabe) zu verkaufen.
  • Wir sind Mitglied des dänischen Weinhandelsverbandes und verwenden deren Produktionscode: HACCP (Hazard Analysis Critical Control Point).
  • Wir sind von der dänischen Steuerbehörde (SKAT) dazu ermächtigt, beim Verkauf unseres Weins Steuern zu erheben, ohne dass eine Umsatzmarke erforderlich ist.

Bienenzucht: Vergessen Sie die Nachhaltigkeit, wenn Sie keine Bienen in die Produktion von Pflanzen, Getreide, Wein usw. einbeziehen. Bienen sind äußerst wertvoll, z.B. Klee kann ohne Bienen nicht bestäuben.

Honig und Bienenwachs sind ebenfalls eine Notwendigkeit und von sehr hohem Wert für unsere Farm.

Windkraftanlage: Auf unserer Farm liefert eine 11-kWh-Gaia-Windkraftanlage all unseren Strom. Tatsächlich produziert diese Windkraftanlage mehr Strom, als wir selbst verbrauchen können. Der Stromüberlauf wird an die gemeinsame Stromversorgung verkauft.

Bioenergie: Wir haben insgesamt 4 Hektar Wald und Weiden. Wir fällen diese Bäume im Winter und verwenden sie in unserem Bioenergiekessel. Es heizt unseren ganzen Hof, es ist mehr als 20 Jahre her, dass wir das letzte Mal einen Ölbrenner benutzt haben.

Tuemosegård: Nachhaltigkeit hat bei Tuemosegård höchste Priorität. Wir müssen und sollen unsere Umwelt schützen. Wir und unsere vier Kinder werden mit der Formulierung „weniger ist mehr“ erzogen. Und unsere Denkweise handelt immer dementsprechend.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website: www.tuemosegaard.dk