Terslev Kirche

Foto: Destination SydkystDanmark / Palle Jørly Jensen
Attraktionen
Kirchen
Addresse

Terslev Bygade 31

4690 Haslev

Kontakt

E-Mail:terslevkirke@mail.dk

Telefon:51 20 72 06

Mobile:20 46 34 88

Der älteste Teil der Kirche stammt von etwa 1200. Der Chorraum, die Sakristei, der Turm und das Waffenhaus stammen aus der Gotik und das Granitfundament aus der Vorgotik.

Die Terslev Kirche wurde in den Jahren 1978 bis 1979 von dem Architektenpaar John und Inger Exner restauriert. Sie haben auch den freistehenden Altar sowie die Wandleuchten an den Wänden entworfen. Im Jahr 1987 schuf Bent Exner ein dreidimensionales Kruzifix für die Kirche. Dieses hängt im Chorraum. Es ist aus Edelstahl und Bergkristall gefertigt und hat eine feuervergoldete Christusfigur im vorgotischen Stil. Das dreiteilige Altarbild stammt ebenfalls aus den Jahren 1978/79 und wurde vom Maler Mogens Balle aus der Künstlergruppe COBRA gemalt. Auf dem linken Teil dominiert die Farbe Blau, welche den Himmel, die Ewigkeit und Gott den Vater symbolisieren soll. Der mittlere Teil repräsentiert mit dem Rot wie das Blut und die Liebe den Sohn, während der buntere Teil auf rechten Seite für das tägliche Leben, das Wachstum und den Heiligen Geist steht.

Unter dem dreiteiligen Fenster hängt ein Wandteppich von Grethe Balle (der Ehefrau von Mogens Balle). Von einer hellen Mandorla in der Mitte führen dunklere Hände zu den Rändern, welche Gottes allumfassende Liebe symbolisieren und als Einladung dienen, sich dem Heiligen zu nähern und am Abendmahl teilzunehmen.

Addresse

Terslev Bygade 31

4690 Haslev

Facilities

Pfarrkirche

Aktualisiert von:
Destination SydkystDanmark