Landsbyskolens Bed & Breakfast

Landsbyskolens Bed & Breakfast in Tjørnemarke auf Møn ist in der alten Schule des kleinen Städtchens untergebracht. Die Dekoration der schönen und hellen Zimmer, die vermietet werden, wurde durch diese Tatsache inspiriert. Ein Zimmer ist das Geographiezimmer mit der großen Weltkarte an der Wand und das zweite Zimmer ist das Biologiezimmer, das mit Gegenständen dekoriert ist, die Erinnerungen an Biologieunterricht wecken.  

Zusätzlich zu den zwei Zimmern gibt es auch ein gemütliches gemeinsames Ess-/Wohnzimmer mit TV und einem Regal, das mit Büchern sowie verschiedenen Gesellschaftsspielen gefüllt ist, die zur freien Verfügung stehen. Darüber hinaus teilen sich die zwei Zimmer eine moderne und gut ausgestattet Küche sowie ein Bad/WC. Die Zimmer werden auch zusammen als Ferienwohnung vermietet.

Draußen können Sie im großen Garten unter anderem im Aussichtspavillon, im Sinnesgarten und auf den Schaukeln entspannen. Zudem können Sie die Ziegen, Schweine oder einige der anderen Tiere besuchen oder die Nachmittagssonne in Ihrem eigenen geschlossenen Garten genießen, in dem Sie auch einen Grill zur Verfügung haben. Und Sie sollten sich für die Zubereitung Ihrer Mahlzeiten unbedingt im großen Bio-Nutzgarten an den Kräutern bedienen.  

In der Unterkunft Landsbyskolens Bed & Breakfast tun die Gastgeber alles, was sie können, damit Sie sich hier wohl fühlen. Hier können Sie also wirklich entspannen und das Dasein genießen. Genießen Sie die Gastfreundschaft, die weiten Ebenen, den Vogelgesang und die frische Luft. Und wenn Sie sich nach Stadtleben sehnen, dann sind Sie nur etwa vier Kilometer von den Geschäften, den gemütlichen kleinen Gassen sowie den zahlreichen Restaurants in Stege entfernt – seien Sie also herzlich willkommen!