Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Holmegaard Værk

Seit fast 200 Jahren sitzen sowohl Holmegaard als auch Kähler am Tisch. Wir trinken aus Wassergläsern, die so geformt sind, dass sie perfekt auf den Lippen liegen, und wir stellen Blumen in die Keramikvase mit dem charakteristischen "HAK" am Boden geritzt.Aber wer sind sie? Diejenigen, die unsere gemeinsame Geschichte gezeichnet haben? Die Antwort erhalten Sie, wenn Sie Holmegaard Værk besuchen. Treffen Sie die ikonischen Designer, beobachten Sie die arbeitenden Glaskünstler und nehmen Sie selbst an der Kreation teil, indem Sie das Material blasen, drehen, formen und in ein lebendiges Objekt verwandeln. Wir haben zwei große, neu eingerichtete Glas- und Keramikwerkstätten mit Aktivitäten für die ganze Familie, in denen Sie alle Handwerkstechniken ausprobieren können.Die Hauptattraktion des Museums ist die Musterkollektion mit mehr als 40.000 einzigartigen Gläsern, von denen jedes jemals bei Holmegaard Glasværk hergestellt wurde. Die Sammlung wird auf einem riesigen Bücherregal ausgestellt, das Holmegaard Mose zugewandt ist - der Grund für den Standort der Glashütte hier.Als Brennstoff für die Glasöfen wurde im Moor Torf gegraben, und genau deshalb sind bis in die Steinzeit unzählige fantastische Funde entstanden. Die archäologischen Funde spielen daher bei Holmegaard Værk in der Ausstellung „10 .000 Jahre Kreativität“ eine herausragende Rolle.Ein Besuch bei Holmegaard Værk bietet Ihnen die Möglichkeit, Folgendes zu erleben:Dänisches Design und HandwerkskunstGlasbläsershowsWorkshops, in denen Sie die Techniken selbst ausprobieren könnenArchäologische Funde - 10.000 Jahre KreativitätSpaziergänge in Holmegaard MoseCafé und RestaurantDesigngeschäft mit dänischem Design und einzigartigen FundstückenWir freuen uns, Sie in einer Welt voller Kreativität, Design und Kreativität begrüßen zu dürfen.