Weiter zum Inhalt
Visitmøn logo
På SUP-board

Aktivitäten auf dem Wasser

Foto: Destination SydkystDanmark

Hier können Sie sich auf SUP-Boards, beim Surfen und Kajakfahren ausprobieren, unter die Meeresoberfläche tauchen oder den Blick auf die Küste vom Wasser aus in einem der Turboboote genießen.  

Schnorcheln und Tauchen bei Møn

Die lange Küstenlinie von Møn bietet endlose Möglichkeiten, um mit einem Schnorchel oder einer Taucherausrüstung das Leben unter der Meeresoberfläche zu erkunden. Tauchen Sie ein in das azurblaue Wasser von Møns Klint und genießen Sie ein einzigartiges Naturerlebnis. 

Liste
Karte

Schnorcheln mit kleinen Fischen und Marine Archäologie an der Küste von Hårbølle Strand

Ein idealer Spot für den erfahrenen Schnorchler mit Interesse in Marine Archäologie.
Hier gibt es Wrackreste unter der Oberfläche, Anker und auch Funde von zwei Stammboten in Strandnähe. Ein guter Ort...

Weiterlesen
Schnorcheln vor der Küste beim Ulvshale Strand
Foto: Søren Larsen

Schnorcheln vor der Küste beim Ulvshale Strand

Schnorcheln vor der Küste beim Ulvshale Strand – Steinriffe und Steinbutt

Der Schnorchelspot beim Strand von Ulvshale auf Møn ist sehr kinderfreundlich und gut zugänglich. Hier gibt es schöne Steinri...

Weiterlesen
Tauchen nach Hårbølle
Foto: Blå Eventyr

Tauchen nach Hårbølle

In Hårbølle am Strand können Sie in den alten Ausgrabungslöchern Feuerstein finden. Die Löcher stammen aus früheren Ausgrabungen der Danaflint-Fabrik, bei denen Feuerstein verarbeitet und Sand erzeugt...

Weiterlesen

Tauchen am Møns Klint und Klintholm Fyr

Møns Klint ist einer der beeindruckendsten Orte, an denen Sie in Dänemark tauchen können, aber es erfordert, dass Sie ein erfahrener Taucher sind.
Sie können die dramatischen Kreidebildungen erleben un...

Weiterlesen

Tauchen im Stege Nor auf Møn

Man weiß nie, was einen erwartet bei einem Tauchgang im Bodden von Stege. Hier gibt es viele farbenfrohe Fische – sowohl Salzwasser- als auch Süßwasserfische, wie Hecht und Barsch. Stege Nor ist perfe...

Weiterlesen

Share your wonders: