Traditionelle Veranstaltungen und Festtage in diesem Jahr

Foto: Danmarks Borgcenter

Obwohl Dänemark ein kleines Land ist, haben wir hier eine lange Geschichte voller verrückter, lustiger und schöner Bräuche.

Dänemark ist ein Land mit vielen Bräuchen, Festen und schönen Ritualen, welche das Leben feiern. Erfahren Sie hier mehr und erhalten Sie Tipps dafür, wo Sie Sankt Hans verbringen können, was Sie an Weihnachten machen können und wo Sie einen schönen Osterurlaub erhalten.

Osterferien auf Den Dänischen Ostseeinseln

Verbringen Sie Ihre Osterferien auf Südseeland und Møn. Hier finden Sie Anregungen für Aktivitäten

Feiertage auf Den Dänischen Ostseeinseln

Unternehmen Sie an einem der zahlreichen Feiertage einen Ausflug nach Südseeland und Møn.

Heiliger Hans

Am Feiertag „Sankt Hans“ wird der längste Tag des Jahres mit einem großen Lagerfeuer gefeiert.

Halloween auf Den Dänischen Ostseeinseln

Verbringen Sie ein gruseliges – und unterhaltsames – Halloween auf Den Dänischen Ostseeinseln

Weihnachten um Die Dänischen Ostseeinseln

Besuchen Sie einen der vielen Weihnachtsmärkte der Region, machen Sie ein Picknick und suchen Sie nach Dekorationen für die Weihnachtsdekoration oder finden Sie den perfekten Ort für das diesjährige Weihnachtsessen

Das Luciafest und die Adventszeit

Die Weihnachtszeit ist eine Zeit voller Bräuche und einer der Bräuche ist die stimmungsvolle Lucia-Prozession, bei der Kinder Kerzen tragen und das besondere Santa-Lucia-Lied singen.

Neujahr auf Südseeland und Møn

Beginnen Sie das neue Jahr auf Den Dänischen Ostseeinseln!

Fasching - Fastelavn

„Fasching ist mein Name und Brötchen will ich haben!“, rufen die Kinder im Chor. Auf Südseeland und Møn verkleiden sich die Kinder und spielen „Tonnenschlagen“ – hier erfahren Sie wo.

Die Dannebrog – die dänische Flagge

Die Dannebrog weht stolz in vielen dänischen Gärten und es gibt viele dänische Traditionen, die mit dieser Flagge in Verbindung stehen.