Lernen Sie Ole Eskling vom Camp Møns Klint kennen

Foto: VisitSydsjælland-Møn

Treffen Sie die passionierte Inselseele Ole Eskling von Møns Klint, der beinahe ganz draußen auf dem Kliff geboren wurde und dessen Herz für die Natur schlägt. 

There are things known, and things unknown – and in between are the Doors

Dieses Zitat steht mit geschwungener, von Hand geschriebenen Buchstaben auf dem Steuerhaus des Schiffes Ida, das im Klintholm Haven auf Møn liegt.
Das Schiff gehört Ole Eskling – die Worte stammen von Jim Morrison, dem Poeten und Sänger, einer der größten Bands in der Geschichte: The Doors.

Ole Eskling und Jim Morrison haben einiges gemeinsam. Sie haben sich nie getroffen, aber ihre Poesie, ihre Lyrik und ihre Weltsicht entsteht am gleichen Ort: Im Herzen und in den Gefühlen. Wenn es nicht von Herzen kommt, dann ist es unwichtig. Und dies ist ein typischer Satz für Ole Eskling. Das Herz kommt zuerst. Bei allem. Immer.

Im Camp Møns Klint, in dem Ole der verantwortliche Resortmanager ist, lässt sich dies an den zahlreichen Details dieses Campingplatzes zu erkennen. „Es sind nämlich die kleinen Dinge, die den großen Unterschied machen.“ Beim Camp Møns Klint handelt es sich um einen der vielleicht schönsten Campingplätze am Rande von Møn, nur wenige hundert Meter von Møns Klint entfernt. Hügelig, grün, ruhig und einzigartig. Die Details sind auf dem Campingplatz an den Schildern und den zahlreichen englischen Mottos sowie den inspirierenden Zitaten zu erkennen, die hier überall hängen. Kleine lustige Einfälle.

Es gibt keine Verbotsschilder – sonder nur das Gegenteil. Es wird dazu aufgefordert, die Dinge einmal anders zu machen. Beispielsweise einen Spaziergang über das Feld zu unternehmen und dort auf den bereitgestellten Stühlen den Sonnenuntergang zu betrachten. Es gibt den Tipp, dorthin zu gehen, wo „Nowhere“ ist, also dort, wo der Wald Sie mit seiner Stille einhüllt, und den Rat, auf der Schaukel schaukeln zu gehen. Denn wie Ole Eskling sagt:

Wer sagt denn, dass nur Kinder schaukeln dürfen? – Es schlummert doch ein kleines Kind in uns allen

Ole Eskling ist ein Abenteurer. Ein Mann von Welt, der schon beinahe alles gesehen hat. So hat er mit dem Schiff auf dem Meer um den Americas Cup gekämpft, ist mit dem Motocross durch die Sahara gefahren und ist auf dem Pferderücken durch Ebenen und über Felder geritten. Es ist nicht immer einfach all seinen Geschichten zu folgen, wenn er einmal zu erzählen begonnen hat – aber man sollte es versuchen. Denn dann nimmt er Sie mit auf eine Reise, die nicht vielen vergönnt ist. Über die Meere und durch die Wälder, Ebenen und Städte bis hierhin nach Møn.

Møn ist die Basis für Ole Eskling. Hier wurde er geboren und ist er aufgewachsen und ist als kleiner Junge durch die Natur auf dem schönsten Kliff Dänemarks gestapft. Ein Leben draußen an der Kante, ohne jemals den Boden unter den Füßen zu verlieren. Denn hier befindet sich die Basis für Ole. In der Natur. In ihr zu sein. In ihr zu spielen. Mit ihr zu arbeiten und sie so zu formen, dass die Gäste und Besuchenden, dies auch erleben können: „We bring you back to nature” ist das Motto von Camp Møns Klint – und hier draußen auf der Klippe, hier hält man, was man verspricht.

Treffen Sie weitere passionierte Inselseelen von Den Dänischen Ostseeinseln

Lernen Sie den Sternekoch Jonas Mikkelsen kennen

Was inspiriert einen mit dem Michelin-Stern ausgezeichneten Koch auf Den Dänischen Ostseeinseln? Lernen Sie den Küchenchef Jonas Mikkelsen des Hotel F...

Lernen Sie Sascha Bendix vom Camp Møns Klint kennen

Lernen Sie die Naturabenteurerin Sascha Bendix von dem einzigartigen Kliff Møns Klint kennen, die auf der Insel lebt und arbeitet.

Lernen Sie Tove Damholt vom Welterbe Stevns kennen

Ein Meteoriteneinschlag, Dinosaurier und der Beginn des Lebens, so wie wir es heute kennen. – Lernen Sie eine der passionierten Inselseelen kennen und...

Lernen Sie Helle Reedtz-Thott kennen, die Baroness des Schloss Gavnø

Statten Sie zusammen mit der Baroness Helle Reedtz-Thott einem der schönsten Schlösser Dänemarks einen Besuch ab und hören Sie ihre Geschichte.