Erleben Sie Südseeland und Møn vom Pferderücken aus

Foto: Feddet Strand Resort

Unternehmen Sie einen Ausritt auf Den Dänischen Ostseeinseln und erleben Sie die schöne Natur dieser Region vom Pferderücken aus. Auf dieser Seite haben wir Ihnen einige Vorschläge mit Reitmöglichkeiten auf Südseeland und Møn zusammengestellt, die sich für die ganze Familie eignen.

Erleben Sie die Natur vom Pferderücken aus

Hoch zu Ross durch friedvolle Wälder, entlang von Stränden und hoch auf Steilküsten zu reiten ist ein wunderbares Erlebnis für Körper und Seele. Reiten können Sie unter anderem auf Teilen des 48 km langen Naturpfades „Fodsporet“ (der Fußweg) , der zwischen Næstved und Slagelse verläuft. 

Eine Fahrt auf Feddet

Foto: Feddet Strand Resort

Reiten auf Møns Klint

Foto: Niclas Jessen

Wilden Pferden

Die kleinen, unbewohnten Inseln Lilleø und Tærø zwischen den Inseln Bodø, Seeland und Møn sind die Heimat von schönen, wilden Pferden, die hier im Exil leben – ohne menschlichen Kontakt. Außer wenn mit dem Boot, dem Kanu oder dem Kajak Menschen rüberfahren, um einen Blick auf diese faszinieren Tiere zu erhaschen. Auf den beiden Inseln leben etwa 40 Wildpferde, die in den 1960er-Jahren dort ausgewildert wurden. Bei Ebbe spazieren Sie zwischen den Inseln, was vom Wasser aus, einen schönen Anblick bietet!

Auch im Wald Ulvshale auf Møn kann man 10 schöne, wilde Pferde sehen. Diese Pferde wurden im Jahr 2018 von Langeland nach Møn gebracht, als Versuch einer effektiven Naturerhaltung.

Ziehen Sie Pferdestärken vor?

Im Fahrradurlaub in Die Dänischen Ostseeinseln

Foto: Tage Klee